Trading-Ausbildung

Dein Tradingplan

Mit geringem Startkapital erfolgreich an der Börse Handeln

Der Tradingplan ist eines der wichtigsten Werkzeuge für erfolgreiche Trader. Er sagt dir zu jedem Zeitpunkt was genau du tun sollst und warum. 

Auf dieser Webseite hast du die Möglichkeit, einen fertigen Tradingplan für dich herunterzuladen, erfährst, was ein Tradingplan ist und welche Inhalte du benötigst.

Ein Traum, aufgeschrieben mit einem Datum, wird zu einem Ziel.

Ein Ziel, unterteilt in einzelne Schritte, wird zu einem Plan.

Ein Plan, der ausgeführt wird, macht Träume wahr.

Was ist ein Tradingplan?

Der Tradingplan ist wie der Businessplan eines Unternehmens. Er enthält alle wichtigen Informationen rund um dein Trading von den Zielen, über die konkrete Strategie bis hin zur Motivation und deinen persönlichen Trading-Routinen für deinen Erfolg. Mit einem Tradingplan, weißt du also jederzeit ganz genau, was du tun musst. So vermeidest du teure Fehler wie inpulsives Handeln oder dass du dich nicht an deine Strategie hältst und letztendlich nur Glücksspiel betreibst.

Er ist dein persönlicher Weg zum erfolgreichen und profitablen Trader. 

Institutionelle Trader erhalten derartige Tradingpläne oftmals vorgegeben. Der Beispielplan hier auf der Seite richtet sich daher an private Trader und insbesondere Einsteiger, die mit geringem Startkapital an der Börse handeln wollen. 

Ich empfehle jedem privaten Trader immer, einen Trading-Plan zu erstellen und sich unbedingt an diesen zu halten!

Hinweis: Jeder Trader ist anders. Deshalb ist auch der optimale Tradingplan anders. Auf dieser Seite erhältst du einen Tradingplan, der für mich und viele andere Einsteiger bereits funktioniert hat, jedoch solltest du diesen bei Bedarf an dich und deine persönlichen Ziele und Lebensumstände anpassen. 

Was ist im Tradingplan enthalten?

Der Beispieltradingplan, den du auf dieser Seite findest dient dir als Vorlage, um deinen eigenen persönlich angepassten Plan zu erstellen. 

Er wurde speziell für Einsteiger mit geringem Startkapital (ca. 500 Euro) entwickelt und enthält die folgenden Punkte, mit jeweils meinen persönlichen Erfahrungen und voreingetragenen Inhalten:

  • Die persönliche Motivation

    Warum willst du Trader werden? Dieses Warum ist wichtig, um auch schwierige Zeiten durchzustehen. Welche Belohnungen wirst du dir damit ermöglichen?

  • Die Ziele

    Setze dir sogenannte SMARTE Ziele, also Ziele die spezifisch, messbar, akzeptiert, realistisch und terminiert sind. Im Tradingplan sind entsprechende Beispiele enthalten.

  • Finanzprodukte

    Entscheide dich als Anfänger für ein Finanzprodukt wie Aktien, Rohstoffe, CFDs, Forex etc.

  • Die gehandelten Märkte

    Leg für dich die Märkte fest, in denen du Handeln willst wie z.B. Forex-Markt. Als Einsteiger solltest du mit einem einzigen Markt beginnen.

  • Die Handelszeiten

    Wann willst du Handeln? Wenn du nebenberuflich tradest, vielleicht eher nach Feierabend, wenn du ein Nachtmensch bist oder Schichtdienst hast, dann geht das natürlich auch zu später Stunde.

  • Die Zeiteinheit und Haltedauer von Positionen

    Wie lange hälst du die Positionen offen und auf welcher Zeiteinheit handelst du?

  • Der Zeitaufwand pro Tag

    Wie viel Zeit willst du täglich in dein Trading investieren?

  • Startkapital / Risikokapital

    Leg unbedingt vorher fest, wie viel Startkapital zu zur Verfügung hast und welches Risikokapital du einsetzen willst.

  • Risikomanagement

    Definiere dein persönliches Risikomanagement. Ein extrem wichtiger Punkt!

  • Positionsgröße und Anzahl

    Die konkreten Werte hängen vom Risikomanagement ab, aber sollten auch unbedingt im Tradingplan festgehalten werden.

  • Trading-Routinen

    Lege bestimmte Routinen fest, die für dich funktionieren und dich in deinem Trading-Alltag unterstützen.

  • Strategie

    Definiere deine persönliche Strategie. Einstiege, Ausstiege, Positionsgröße, Stop-Setzung etc.

  • Trading-Regeln

    Halte in deinem Tradingplan Regeln fest, die für dich funktionieren und an die du dich unbedingt und immer hältst. Lies die Regeln regelmäßig, erweitere sie und prüfe vor und nach jedem einzelnen Trade, ob du dich an die Regeln gehalten hast.

Welche Gewinne sind realistisch als (Day)trader?

Dies ist eine der häufigsten Fragen, die ich erhalte. Deshalb hier die Warnung gleich Vorweg, Daytrading ist kein einfacher Weg zu schnellem Reichtum! Es ist riskant! Es erfordert Disziplin, Sachverstand und einen guten Plan. 

Nachfolgend gibt es trotzdem ein paar Zahlen, damit du dir ungefähr eine Vorstellung davon machen kannst, was realistisch ist. Die nachfolgende Grafik zeigt die Ergebnisse einer Trendfolgebasierten Strategie, wie sie auch im Mustertradingplan auf dieser Seite enthalten ist, über einen sehr langen Zeitraum von über 10 Jahren. 

Beispiel Tradingplan

Einige Kennzahlen dazu:

  • Gewinn: +5700% (gesamter Zeitraum 10 Jahre! Kein schneller Reichtum über Nacht!)
  • Durchschnittlicher Gewinn pro Tag: 0,11 %
  • Durschnittlicher Gewinn pro Monat: 3,37 %

Hinweis: Diese Zahlen stellen weder eine Garantie dar, das du ebenfalls diesen Gewinn erzielst. Für alle Strategien gilt immer: Historische Ergebnisse sagen nichts über die Zukunft aus. Ich habe aber extra einen sehr langen Zeitraum gewählt, der auch schwierige Marktphasen abdeckt. 

Für wen ist der Tradingplan geeignet?

Der Tradingplan ist für alle Einsteiger geeignet, die neu an der Börse beginnen. Um die Grundlagen vollständig zu verstehen, empfehle ich jedoch, dass du vorher mein Buch “Daytrading für Einsteiger” gelesen hast. Dort sind alle Grundlagen ausführlich erklärt. Dieser Beispieltradingplan ist an private Trader gerichtet die nebenberuflich mit wenig Zeitaufwand und einem Startkapital von ca. 500 Euro beginnen. 

Er eignet sich besonders für das Trading mit Hilfe von CFDs oder am Forex-Markt. 

Interessiert?

Hast du Interesse daran, mit einem professionellen Tradingplan zu starten und so teure Fehler von Anfang an zu vermeiden? Dann kannst du dir hier den Mustertradingplan sichern. 

Wir sind überzeugt, dass der Tradingplan dir helfen wird und das Feedback unser bisherigen Kunden bestätigt das. Deshalb gibt es unsere Daytrading Akademie Zufriedensheitsgarantie. Sollte der Plan nicht deinen Erwartungen entsprechen erhältst du dein Geld zurück. Du hast also kein Risiko.  

Solltest du noch Fragen dazu haben, kannst du dich per Email bei uns melden. 

Aktuelles Sonderangebot: 50% Rabatt (gültig bis: [current_date format=’d.m.Y’])

19,99 € 9,99 €

Was andere Kunden sagen

5/5
Kompakter guter Einstieg. Hat mir weitergeholfen und begleitet mich seit meinem Start an der Börse fast täglich, auch wenn ich mittlerweile immer mehr meinen eigenen Stil finde 🙂 Für Einsteiger eine gute Empfehlung.
Beispiel Tradingplan
Frank Lehmann
Angestellter, nebenberuflich Trader
5/5
Der Tradingplan hat mir die schwierigsten Entscheidungen erstmal abgenommen und selbst mit den Zielen und der Motivation des Autors kam ich sehr gut klar. Bin sehr zufrieden und habe den Plan 1zu1 so für mich übernommen und ergänze nur hin und wieder eigene Regeln.
Beispiel Tradingplan
Renate Kiesling
Reiseverkehrskauffrau
5/5
Mega! Leicht verständlich und sofort umsetzbar! In den letzten 3 Monaten konnte ich mir so endlich ein kleines Nebeneinkommen aufbauen und habe unglaublich viel über das Thema Börse gelernt. Danke für diesen tollen Einstieg in die Börse und die Antworten auf meine Anfragen.
Beispiel Tradingplan
Emre Numez
Mechaniker
5/5
Der Tradingplan ist leicht verständlich geschrieben und gut umsetzbar. Aktuell Trade ich ungefähr 1 Stunde am Tag und konnte mein Handelskonto von 300 Euro mittlerweile auf 800 Euro erhöhen. Reicht noch nicht zum Leben aber hoffentlich bald für einen schönen Urlaub mit meinem Mann, der jetzt auch schon angefangen hat.
Beispiel Tradingplan
Ulrike Fuhrmann
Hausfrau

Über den Autor

Erfahrungen & Bewertungen zu Thomas Dahlmann
Beispiel Tradingplan

Thomas Dahlmann

Professioneller Trader, Bestsellerautor und Finanzexperte

Nach über 10 Jahren Praxiserfahrung an der Börse habe ich vieles erlebt, teure Fehler gemacht und bin den langen Weg zum profitablen Trader gegangen. Ich biete dir mit dieser Seite eine Abkürzung, damit du dir teure Fehler ersparst und von Anfang an profitabel an der Börse handeln kannst.

Häufige Fragen zum Tradingplan

Wie läuft die Bestellung ab?

Nachdem du auf den Kaufen-Button geklickt hast, gelangst du zum Bestellformular unseres Zahlungsanbieters Digistore24. Dort gibst du deine Daten an und wählst deine Bezahlweise. Nach Abschluss der Bestellung erhältst du den Tradingplan innerhalb weniger Minuten per E-Mail. Du kannst sofort mit der Umsetzung beginnen. 

Welche Voraussetzungen gibt es für den Tradingplan?

Du benötigst ein Handelskonto bei einem Broker, die Handelssoftware muss installiert sein und einen Trading-PC. Ich habe dir die einzelnen Artikel verlinkt, so dass du dich weiter informieren kannst. 

Für welche Kontogröße ist der Tradingplan geeignet?

Die Mindesteinzahlung der meisten Broker liegt bei ca. 100 Euro und damit kannst du auch bereits beginnen. In unserem Artikel zum Thema Startkapital findest du Details dazu, wie viel Startkapital empfehlenswert ist. Das hängt von deiner jeweiligen Strategie und dem gewählten Markt ab. 

Für welche Märkte ist der Tradingplan geeignet?

Die gezeigte Strategie eignet sich für alle Märkte. Ich empfehle Einsteigern aber immer zunächst mit einem Markt zu beginnen. Konkret könnte also ein Währungspaar wie EUR/USD gehandelt werden, wenn du dich für das Forex-Trading entschieden hast. Alternativ sind auch große Indizes wie der DAX empfehlenswert. 

Wie viel Zeit benötige ich?

Du solltest ca. 30 Minuten an den Handelstagen einplanen. Du musst danach nicht rund um die Uhr die Märkte beobachten. Du platzierst einmalig deine Aufträge an der Börse und den Rest übernimmt die Handelssoftware für dich.

Kann ich den Tradingplan 1zu1 für mich übernehmen?

Ja kannst du. Der Plan enthält jedoch auch einige sehr persönliche Elemente wie meine persönliche Motivation oder meine Ziele. Du magst da andere Gründe haben, warum du tradest und wie viel Geld du damit verdienen willst. Von daher empfehle ich, diese Inhalte anzupassen. 

Was ist, wenn ich noch weitere Fragen habe?

Dann melde dich gerne per E-Mail bei uns. Je nach Anzahl der Anfragen werden wir dir so schnell wie möglich antworten. 

Scroll to Top